VISIONINNENLEBENLEISTUNGENKUNDENINFO

OPENHAUS – STRATEGIEN FÜR EINE MIGRANTPOLITISCHE GESELLSCHAFT. So nennt sich das Programm mit dem Kampnagel seine neue Spielzeit eröffnen wird. Performances, Dauerinstallationen, Clubformate und Tanzprojekte zeigen neue Perspektiven von KünstlerInnen, AktivistInnen und TheoretikerInnen auf das aktuelle Zeitalter der Migration. Außerdem werden jeweils drei Stücke des Hamburger Theater Festival und des Kinderkinder Festivals zwischen September und Oktober auf Kampnagel aufgeführt.

Auch die [k]-Tunes starten mit einem abwechslungsreichen Programm ins die neue Spielzeit: Queere Konzept-Soundkunst von Tara Transistory aus Südostasien, Death-Metal von Overthrust aus Botswana und feministischer Rap von AWA aus Simbabwe zeigen nur einen kleinen Ausschnitt der Veranstaltungsvielfalt.

Einen umfangreichen Einblick des September/Oktober Programms finden Sie hier.

Cult Promotion übernimmt für das Programmheft die Vermarktung, den Druck und die Distribution über das Displaysystem Kulturfenster.

 

 

Cherkaoui auf Kampnagel

Das transkulturelle und furiose Tanzstück Fraktus V mehr

Festival

Das Programm des Int. Sommerfestivals auf Kampnagel 2016 mehr

Hamburger Kammerspiele

Der neue Spielplan für September und Oktober mehr

 

 

Kampf der Künste Herbst 2017

Es geht in die 13. Saison des KdK mehr

 

 

Kontakt

Hamburg:
T 040 38 03 76 30

Berlin:
T 030 49 80 48 30

info@cultpromotion.com

Anfahrt