Stadtkultur

28. August 2022

100 Jahre Museum für Hamburgische Geschichte

MUSEUM FÜR HAMBURGISCHE GESCHICHTE

100 Jahre Museum für Hamburgische Geschichte - das muss gefeiert werden! Neben einem umfangreichen Ausstellungsprogramm und zahlreichen Veranstaltungen wird ende August das große Jubiläumsfest stattfinden.

Bereits hundert Jahre ist es her, dass das Museum für hamburgische Geschichte am 13./14. August das erste Mal seine Türen für die Besucher*innen öffnete. Seitdem repräsentiert es Hamburgs facettenreiche Geschichte von der Gründung der Stadt bis hin zu aktuellen Geschehnissen. Mittlerweile ist es zu einem der größten Stadtmuseen in Deutschland geworden. Zum Jubiläumsfest Ende August erwartet die Besucher*innen den ganzen Tag über ein spannendes Program für groß und klein. Von 11:00 bis 17:00 Uhr kann an Kurator*innen Führungen, sowie Gesprächen zu Sonderaustellungen Teilgenommen werden. Wer lieber selbst das Ruder in die Hand nehmen Möchte kann im 1. Obergeschoss die Modelleisenbahn fahren lassen oder in der Druckwerkstatt Glückwunschkarten und Wunsch-Objekte, Anfertigen. Im Innenhof sorgt die HipHop Academy mit Tanzperformaces und Künstler*innen Gesprächen für ein mitreißendes Bühnenprogramm. Abschließend startet um 21:00 Uhr das Sommernachtskino im Innenhof.

Das große Jubiläumsfest wir am 28. August in den Räumlichkeiten des Museums für Hamburgische Geschichte stattfinden.

Unsere Empfehlung für Dich