Junge Kultur

Neue Ausstellung ab 16. August 2021

Ausstellung: Von Walen und MeerJungsFrauen. Hamburg im Kinderbuch

KINDERBUCHHAUS IM ALTONAER MUSEUM

Das Lesenlernen beginnt schon, bevor wir einzelne Buchstaben oder Wörter entziffern können. Nämlich bereits dann, wenn wir Bilder betrachten und mit Sinn versehen. Diesen Bildern, die uns von klein auf und oft bis ins hohe Erwachsenenalter hinein begleiten, widmet sich das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum.

Im Ausstellungsraum des Kinderbuchhauses gibt es in wechselnden Ausstellungen Skizzen und Originalillustrationen aus Bilderbüchern zu sehen. Ab dem 16. August ist die neue Ausstellung »Von Walen und MeerJungsFrauen. Hamburg im Kinderbuch« geöffnet. Zu sehen sind die Werke von acht Hamburger IllustratorInnen, die je auf ihre ganz eigene Art und Weise hanseatisch bis maritime Kulissen schaffen.
Ein Teil der ausgestellten Werke stammen aus »Volle Fahrt voraus!«, dem aktuellen Vorlesebuch der Elbautoren mit 39 Geschichten von 38 Hamburger Autorinnen und Autoren. Der andere Teil der Ausstellung zeigt die Originale des inzwischen seit 50 Jahren weltweit verlegten Bilderbuchklassikers »Ein Wal im Wasserturm« des Hamburger Illustrators Rüdiger Stoye.

Volle Fahrt voraus!

Unsere Empfehlung für Dich