Kunst

09. Februar bis 19. Mai 2024

Claudia Andujar: The End of the World

DEICHTORHALLEN HAMBURG

Claudia Andujar ist Fotografin, Künstlerin, Aktivistin. Seit den 1970er-Jahren nutzt sie die Bildsprache der Fotografie, um auf politische Missstände aufmerksam zu machen. Besonders engagiert sie sich für die Yanomami, einer der größten indigenen Gemeinschaften im brasilianischen Amazonasgebiet.

Tickets

Reguläre Tickets kosten 8€ (erm. 5€). Unter 18 Jahren ist der Eintritt frei

Die 1931 in der Schweiz geborene Claudia Andujar hat ein facettenreiches Leben und eine lange Karriere als Fotojournalistin hinter sich. In den 1940er-Jahren war ihre Familie von den Auswirkungen des nationalsozialistischen Regimes betroffen. Andujar emigrierte in Folge zunächst in die USA, wo sie erste Erfolge als Fotojournalistin feierte, dann folgte sie ihrer Mutter nach São Paulo.

In Brasilien begann sie ihre Kamera zu nutzen, um sich politischen Themen vor Ort anzunehmen. Den größten Einfluss auf ihre künstlerische Karriere hatte ihre Begegnung mit den Yanomami. Claudia Andujar sieht, wie deren Lebensraum im brasilianischen Regenwald zerstört wird und nutzt fortan ihre Fotografie, um auf diesen Missstand aufmerksam zu machen. Dieses Engagement wird zu ihrem Lebensmittelpunkt. Von 1971 bis 1978 lebt sie mit den Yanomami im Amazonas, bis sie von der Militärregierung vertrieben wird.

Seit den 1970er-Jahren sind über 60.000 Fotografien entstanden, die Einblick geben in das Leben der Yanomami und sich dabei zwischen künstlerischer und dokumentarischer Sicht bewegen.

Claudia Andujar hat zahlreiche Auszeichnungen für ihre Arbeit als Menschenrechtlerin erhalten. Die in den Deichtorhallen zu sehenden Fotografien zeugen von einer intimen Verbindung zwischen der Fotografin und den Menschen und deren Lebensraum, für die sie sich so lange eingesetzt hat.

CLAUDIA ANDUJAR: THE END OF THE WORLD ist ab zwischen dem 09. Februar und dem 19. Mai 2024 im im Phoxxi. Haus der Photographie Temporär der Deichtorhallen Hamburg zu sehen. 

 

Unsere Empfehlung für Dich