Theater

Ab März im Thalia Theater

Das Leben ein Traum

THALIA THEATER

Ein Prinz wird zum Schutz der Bevölkerung in einen Turm gesperrt und verbringt dort sein Leben. Bis der König ihn für einen Tag zum Regenten macht und sich schreckliche Folgen ereignen.

Pedro Calderón de la Barcas Werk DAS LEBEN EIN TRAUM handelt von König Basilius und dessen Sohn Sigismund. Basilius wurde prophezeit, dass Sigismund das Land in Chaos und Leid stürzen würde. Daraufhin sperrt Basilius ihn in einen Turm, wo er in Isolation aufwächst und das Land so vor der Prophezeiung verschont bleiben soll. Am Ende seines Lebens wird der König von Zweifeln heimgesucht und er entschließt sich zu einem Experiment. Sigismund soll für einen Tag die Herrschaft über das Land erhalten. Sigismund verhält sich genau, wie es in der Prophezeiung vorausgesagt wurde und regiert brutal und tyrannisch. Er wird wieder in den Turm gesperrt und der Tag soll als Traum für ihn dargestellt werden. Als Sigismund eine zweite Chance auf den Thron erhält, trifft er überraschende Entscheidungen. Doch haben die vorherigen Taten Konsequenzen, denen sich Sigismund stellen muss.

Prämiere von DAS LEBEN EIN TRAUM wird im März 2024 im Thalia Theater Hamburg sein.

Unsere Empfehlung für Dich