Musik

15. März 2024 20 Uhr

Griff

MOJO CLUB

Die 22-jährige Britin GRIFF nutzte die Zeit des Corona-Lockdowns, um ihre erstes Mixtape herauszubringen. Seitdem ist sie mit Popgrößen wie Dua Lipa, Coldplay, Ed Sheeran und Florence + The Machine getourt und wird als nächste große Newcomerin gehandelt.

Tickets

Alle Infos und Tickets für den 15.03.2024 gibt es hier

Zum Ticket

Tickets ab 33,65€

Sarah Faith Griffiths macht als GRIFF Popmusik, die auf Begeisterung stößt. Der Musikexpress äußerte sich nach der Veröffentlichung ihrer EP "One Foot In Front Of The Other", die während des Corona-Lockdowns in ihrem eigenen Zuhause entstand, begeistert: "[Griff] liefert musikalisch Pop-Hymne über Pop-Hymne ab und wirkt dabei so, als sei es die leichteste Sache der Welt." Li Sa Choo lobt die junge Künstlerin in ihrer Rezension mit überschwänglichen Worten: "Griff's One Foot In Front Of The Other is pop in its purest and most euphoric form."

Die Musikerin produziert ihre Songs nun nicht mehr im Wohnzimmer, sondern hat einen Vertrag mit Warner Music unterzeichnet, arbeitet in renommierten Studios und tritt vor Publikum weltweit auf. GRIFF hat seit ihrer ersten EP nicht nur auf YouTube viele weitere Fans gewonnen, wo ihre Songs in kürzester Zeit Millionen Aufrufe generieren, sondern kann mittlerweile auch Popikone Taylor Swift zu ihren Bewunderern zählen.

Die Karriere von GRIFF scheint unaufhaltsam zu sein. Im Frühjahr 2024 gibt sie einige Konzerte in Deutschland, und am 15. März 2024 tritt sie im Mojo Club in Hamburg auf.

Griff - Vertigo (Visualiser)

Unsere Empfehlung für Dich