Film

26. Juli 2021

Ich bin dein Mensch

ABATON KINO

Die tiefsinnige Komödie »Ich bin dein Mensch« von Maria Schrader basiert auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Emma Braslavsky und beschäftigt sich mit dem Zusammenleben von Mensch und Maschine. Am 26. Juli gibt es wieder eine Vorstellung im Abaton Kino.

Alma ist Wissenschaftlerin und arbeitet am Pergamonmuseum in Berlin. Für einen Forschungsauftrag in ihrem Fachbereich, der sich der Untersuchung von 6.000 Jahre alten Keilschriften widmet, benötigt sie finanzielle Unterstützung. Um an die Forschungsgelder zu kommen, beschließt sie an einem außergewöhnlichen Experiment teilzunehmen und trifft auf Tom, mit dem sie für drei Wochen zusammenleben soll. Das besondere daran: Tom ist ein humanoider Roboter, dessen oberste Priorität es ist, Alma glücklich zu machen. Anhand seiner Algorithmen formt sich Tom zu Almas perfekten Lebenspartner...

»Ich bin dein Mensch« stellt unter der Regie von Maria Schrader, unter anderem bekannt durch die preisgekrönte Serie »Unorthodox«, tiefgründige Fragen nach der Beschaffenheit der Menschen, der Bedeutung von Glück und an den vermeintlichen Gegensatz von künstlicher Intelligenz und echtem Gefühl. Der Film feierte bei der Berlinale 2021 seine Premiere und wurde sogar mit dem Silbernen Bär mit die Hauptdarstellerin Maren Eggert ausgezeichnet. Auch in Hamburg hat das Warten mittlerweile ein Ende:  Am 26. Juli um 15 Uhr gibt es wieder eine Vorstellung von »Ich bin dein Mensch« im Abaton Kino.

I'm Your Man | Clip | Berlinale 2021

Unsere Empfehlung für Dich