Film

Premiere mit Gästen am 25. Mai 2024

Mit einem Tiger schlafen

ABATON KINO

MIT EINEM TIGER SCHLAFEN handelt von der österreichischen Malerin Maria Lassnig (BIRGIT MINICHMAYR). In diesem poetischen Porträt zeigt die Regisseurin Anja Salomonowitz die innere Reise Lassnigs und ihren Kampf, sich in der männlichen Kunstwelt zu behaupten.

Tickets

Tickets, Spielzeiten und weitere Infos gibt es hier

Zum Ticket

Die Malerin Maria Lassnig ist ein „begabtes Kind, verlassene Tochter, entschlossene Frau, einsame Künstlerin, Erforscherin innerer Welten, gefeierte Malerin“.  Diese biografische Verfilmung zeigt das Leben der Künstlerin anhand einer ungewöhnlichen Erzählungsform. Die Malerin wird in jedem Alter, egal ob 7 oder 94 Jahre alt, von der Hauptdarstellerin Birgit Minichmayr verkörpert. Die äußerliche Erscheinung der Protagonistin bleibt gleich im Laufe der Handlung. Maria wird porträtiert als unverstandene Künstlerin, als stille Denkerin  und als selbstbewusste Malerin. Ein einfühlsames und filmisch kreatives Kino-Erlebnis für alle, die über das Schicksal von Maria Lassnig hinaus blicken wollen.

Am Freitag, 24.5. um 19.30 Uhr stellt Regisseurin Anja Salomonowitz ihren Film MIT EINEM TIGER SCHLAFEN mit Birgit Minichmayr persönlich im Abaton vor.

MIT EINEM TIGER SCHLAFEN - ab 12. April im Kino

Unsere Empfehlung für Dich