Stadtkultur

28. Februar bis 02. März 2024

Plattform Festival: Up2Us

ERNST DEUTSCH THEATER

Bereits zum 21. Mal findet das PLATTFORM FESTIVAL von Jugendlichen für Jugendliche im Ernst Deutsch Theater statt. Mit dem diesjährigen Motto UP2US dreht sich alles um das Thema Zukunft. Mit Theater, Tanz und Film, Performance, Philosophie und Musik, Diskussionen, Präsentationen und Workshops gibt es ein prall gefülltes viertägiges Festivalprogramm.

Tickets

Alle Infos, Termine und Tickets gibt es hier

Zum Ticket

In dieser Spielzeit wird sich im Rahmen des Festivals der Frage gestellt, wie es weiter geht. Glauben wir der Utopie oder der Dystopie, welche Generation bringt uns die bessere Zukunft: Generation Y oder Generation Z? Steuern wir auf ein Metaverse zu, haben wir eine letzte Chance und sind wir auf dem Weg zurück in die Zukunft? Wer wollen wir sein? Folgen wir dem weißen Kaninchen? Diese und andere Fragen werden bei PLATTFORM nicht nur gestellt, sonder mit Hilfe von Theater, Tanz, Musik, Diskussion, Film und Performance auch versucht, sich einer Antwort zu nähern.

Seit 2003 hat sich mit dem PLATTFORM FESTIVAL eine lebendige Sparte am Ernst Deutsch Theater etabliert, bei der sich Jugendliche ausprobieren und dabei über sich selbst hinauswachsen können. Sie stellen sich ins Rampenlicht und beschäftigen sich mit wichtigen Themen unserer Gesellschaft. Neben den Auftritten gibt es auch Diskussionen, Präsentationen und Workshops. Inzwischen gibt es sechs Jungendclubs für Jugendliche ab 12 Jahren, die sich in dieser Jugend-Sparte "plattform" des Theaters ausprobieren und kreativ sein können. Außerdem gibt es auch einen inklusiven Jugendclub, in dem gehörlose, schwerhörige und hörende Jugendliche gemeinsam Stücke entwickeln. Das PLATTFORM FESTIVAL ist der Höhepunkt dieser Jugendarbeit über die Spielzeit, bei der die Jugendlichen ihre Arbeit des letzten Jahres auf der Bühne präsentieren können.

Das 21. PLATTFORM FESTIVAL findet vom 28. Februar bis 02. März 2024 auf allen Bühnen des Ernst Deutsch Theaters statt. Eine Übersicht über die Veranstaltungen gibt es hier. Den Abschluss des Festivals macht ein Jugendgroßprojekt, bei dem ca. 100 Schüler*innen gemeinsam auf der Bühne zu erleben sind.

Rückblick: 20. Plattform Festival