Kunst

Wieder geöffnet bis zum 30. August 2020

Gute Aussichten 2019/2020

DEICHTORHALLEN HAMBURG

In den Deichtorhallen ist die PreisträgerInnenausstellung des renommierten Nachwuchspreises für Fotografie-AbsolventInnen zu sehen. Am 20. März eröffnete die Ausstellung »Gute Aussichten« - unten Beachtung von Verhaltenregeln ist die Ausstellung nun wieder für die Öffentlichkeit geöffnet.

»Krieg und Frieden in Zeiten globaler Desinformation« lautet das Thema, das sich durch die Arbeiten der PreisträgerInnen der 16. Ausgabe des Fotografie-Nachwuchspreises zieht. Aus insgesamt 82 Einrichtungen von 32 Hochschulen sind von der Jury neun Fotografie-AbsolventInnen ausgewählt worden. Sie diskutieren in ihren Werken aktuelle Themenkomplexe wie Naturkatastrophen, Krieg und Identität in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung unserer Gesellschaft. Fake-News und Fake-Identites, aber auch die erleichterten Distributionsmöglichkeiten und die Macht von Bildern werden in den Fotografien aufgegriffen. Etwa betrachtet Ricarda Fallenbacher in ihrer Arbeit das Verhältnis von FotografIn und seinem/ihrem Modell und Johannes Kuczera thematisiert die Verwendung von Fotografie in Kunst, Medien und Werbung.

Zur Ausstellungseröffnung am 20. März 2020 um 19 Uhr sprechen der Kurator des Haus der Photografie Ingo Taubhorn und die Gründerin von Gute Aussichten Josefine Raab. Parallel wird die Ausstellung »Recommended – Olympus Fellowship« eröffnet.
 

Die PreisträgerInnen von Gute Aussichten 2019/2020 sind:
Lukas van Bentum (Fachhochschule Bielefeld)
Ricarda Fallenbacher (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)
Lisa Hoffmann (Muthesius Kunsthochschule Kiel)
Juliane Jaschnow (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)
Johannes Kuczera (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg)
Larissa Rosa Lackner (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)
Marco Mehringer (Bauhaus Universität Weimar)
Markus Seibel (Hochschule Darmstadt)
Victoria Vogel (Fachhochschule Bielefeld)
gute aussichten GRANT: Malte Sänger (gute aussichten-Preisträger 2018/2019)

Bild 1: Johannes Kuczera, Distributor, Fotografie als Symbol im Bilderhandel, 2018, www.guteaussichten.org
Bild 2: Ricarda Fallenbacher, Ein Bild von uns – Objektiv betrachtet, 2019, www.guteaussichten.org
Bild 3: Lukas van Bentum, Identity Negotiation, 2019, www.guteaussichten.org
Bild 4: Lisa Hoffmann, Atlas der Essenz, 2019, www.guteaussichten.org
Bild 5: Juliane Jaschnow, Rekapitulieren, 2019, www.guteaussichten.org

Unsere Empfehlung für Dich