Film

Jederzeit auf Netflix verfügbar

Hillbilly Elegy

KULTUR AT HOME

Das Filmdrama »Hillbilly Elegy« von Regisseur Ron Howard wurde Ende November in das Programm von Netflix aufgenommen. Der Film über Familie, Armut und Stolz ist jederzeit auf Netflix verfügbar!

J.D. Vance, gespielt von Owen Asztalos (jung) und Gabriel Basso (alt) wächst in den 1990ern in einem kleinen Ort in Ohio auf. Die einfachen Verhältnisse und das wenige Geld spielen in seiner Kindheit zunächst keine Rolle, denn Zusammenhalt, Gerechtigkeit und Stolz sind die Prämissen seiner Familie. Mit dem Heranwachsen von J.D. entfalten sich schwere Probleme, die das Leben besonders in ärmeren Verhältnissen mit sich bringen kann: Seine Mutter Bev, gespielt von Amy Adams, kämpft stark mit einer Tabletten- und Heroinabhängigkeit und Großmutter Mamaw, gespielt von Clenn Close, versinkt in ihrer Hoffnungslosigkeit. Auch als er später mit aller Anstrengung ein Jura Studium in Yale finanziert, wird er immer wieder in die Grundfesten seiner Familie zurückgeholt und kann diesem Schicksal kaum entkommen. 

Der Film basiert auf dem autobiografischen Erfolgsroman »Hillbilly Elegy: A Memoir of a Family and Culture in Crisis« des Juristen und Autoren J.D. Vance, in welchem er seine Familiengeschichte im Kontext der Geschichte der weißen Unterschicht in Amerika erzählt. Buch und Film stellen das wirtschaftliche und gesellschaftliche Ignorieren der sogenannten Hillbillys (deutsch: Hinterwäldler) in den Mittelpunkt, wie es selten zuvor getan wurde. Durch herausragende schauspielerische Leistungen, aussagekräftige Umsetzung und die Thematisierung polarisierender Themen, erhielt der Film sofort weitflächige Aufmerksamkeit. »Hillbilly Elegy« ist ein ergreifendes und emotionales Drama, das jederzeit im deutschen Netflix verfügbar ist. 

Hillbilly Elegy a Ron Howard Film | Amy Adams & Glenn Close | Official Trailer | Netflix

Unsere Empfehlung für Dich