Musik

Auftaktkonzert am 6. Mai 2021

Internationales Musikfest Hamburg: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

KULTUR AT HOME

Es ist wieder so weit: Das alljährliche Internationale Musikfest Hamburg wird am 6. Mai vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg unter der Leitung von Kent Nagano eröffnet. Im Anschluss werden bis zum 6. Juni zahlreiche Klassik-Highlights in Livestreams gezeigt.

Zum Auftakt wartet neben einem Klassiker auch eine Uraufführung: Das Philharmonische Staatsorchester eröffnet das Internationale Musikfest Hamburg unter der Leitung seines Chefdirigenten Kent Nagano in diesem Jahr besonders intensiv. Mit Beethovens Fünfter Symphonie spielt das Orchester ein weltbekanntes Stück über Niederlage und Triumph im menschlichen Schicksalskampf. Auf eines der populärsten Werke der Klassik folgt eine Uraufführung des Schweizer Komponisten William Blank.

Altes neben Neuem: Zum Ende der Konzertsaison beschert das Internationale Musikfest Hamburg jedes Jahr hochkarätige Highlights der Klassik. In diesem Jahr passen sich die OrganisatorInnen der Situation an und verlegen das Programm vollständig in den digitalen Raum. In diesem Jahr bilden drei Konzerte mit dem amerikanischen Bariton Thomas Hampson den Schwerpunkt des Festivals: In seinem Langzeit-Projekt »Song of America« präsentiert er in seinem jüngsten Kapitel Lieder und Werke schwarzer US-Komponisten, denen bislang viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde.

Weitere Highlights, die in Livestreams präsentiert werden, sind das Ensemble Resonanz zusammen mit der lettischen Organistin Iveta Apkalna, Thomas Hengelbrock und seine Balthasar-Neumann-Ensembles, das Belcea Quartet, das sich der Kammermusik von Johannes Brahms widmet und viele weitere. Bis zum 6. Juni wird das Internationale Musikfest Hamburg ausschließlich im digitalen Raum stattfinden – das tut dem spitzenmäßigen Programm jedoch keinen Abbruch und sorgt für einen letzten Höhepunkt im Konzertkalender dieser Spielzeit.

HIER GEHT ES ZUM PROGRAMM DES INTERNATIONALEN MUSIKFESTs HAMBURG

Rückblick: Eröffnung Internationales Musikfest Hamburg 2019

Unsere Empfehlung für Dich