Stadtkultur

Jederzeit

Kampnagel: STAY IN TOUCH

KULTUR AT HOME

Während sich die Welt im Lockdown befindet, bemüht sich Kampnagel weiterhin mit KünstlerInnen, AktivistInnen und DenkerInnen in Kontakt zu bleiben – dafür gibt es jetzt eine neue Podcast-Serie namens »STAY IN TOUCH«, in deren Rahmen Gespräche veröffentlicht werden.

Kampnagel ist als internationales Zentrum für zeitgenössische darstellende Künste weit über die Hamburger Stadtgrenzen hinaus bekannt – oft sind die insgesamt sechs Hallen aber auch die Spielstätte von kulturtheoretischen und politischen Vorträgen sowie Konferenzen sowie Festivals und Konzerten. Diese vielseitige Ausrichtung wird in der neuen Podcast-Serie »STAY IN TOUCH« betont, in der mit lokalen und internationalen KünstlerInnen ebenso wie mit DenkerInnen und AktivistInnen gesprochen wird.

In der ersten Folge spricht die Dramaturgin Alina Buchberger mit Dr. Amma Yeboah, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie über soziale Ungleichheit während der Corona-Krise. In weiteren Gesprächen geht es unter anderem um transnationale Theaterarbeit, Perspektiven auf den Wert von sogenannten systemrelevanten Berufen, digitalen Widerstand, Datenschutz oder Post-Corona Utopien.

HIER GEHT ES ZU ALLEN STAY IN TOUCH-FOLGEN

Unsere Empfehlung für Dich