Musik

Regelmäßig neue Livestreams aus den Hamburger Clubs

Klub Forward

KULTUR AT HOME

Mit Klub Forward ist eine digitale Plattform für das Hamburger Clubleben entstanden. Der langersehnte Musikbeitrag der Hamburger Clubbühnen erfolgt über den digitalen Weg direkt in die eigenen vier Wände. Jedes Wochenende wird es kostenfreie Livestreams aus bestimmten Hamburger Clubs geben.

Durch das Verbot von Veranstaltungen in ganz Hamburg ist die Musikclub- und Veranstalterszene akut in ihrer Existenz und Vielfalt bedroht. Besonders kleinere, private und mittelständische Kultureinrichtungen bangen durch die Besuchereinbrüche und die dadurch entstehenden wirtschaftlichen Einbußen um ihr Fortbestehen. In Zusammenarbeit mit der Stiftung für private Musikbühnen Hamburg wurde die Streaming-Plattform Klub Forward ins Leben gerufen. Klub Forward bietet einzelnen Hamburger Clubs eine digitale Bühne und so die Möglichkeit Spenden zu generieren. Als Dankeschön an alle, die ab sofort über die Homepage der Clubstiftung 20 Euro oder mehr spenden, hat die Stiftung zusammen mit der Agentur loved ein Bandana designt. Es ist aber auch möglich eine direkte Spende an seinen Lieblingsclub abzugeben.  

Die Plattform hat zuletzt dem Südpol eine Bühne geboten und ein Live-DJ Set gestreamt. Für das Wochenende vom 27. bis 29. März werden Livestreams aus dem Gängeviertel, der Prinzenbar und dem La Cova gezeigt. Jeder Livestream wird kostenfrei zur Verfügung gestellt. Klub Forward freut sich auf zahlreiche Zuhörer und eine kleine Spende, damit die Hamburger Clubszene so bunt bleibt wie sie ist. 

Livestream Klub Forward

Unsere Empfehlung für Dich