FILM AT HOME

Jederzeit on-demand auf Netflix

Okja

ONLINE VERFÜGBAR

Weil die Kinos zurzeit nicht öffnen dürfen, muss man sich das Filmerlebnis ins heimische Wohnzimmer holen: Wie wäre es mit dem Netflix-Abenteurfilm »Okja« vom preisgekrönten Parasite-Regisseur Bong Joon-ho?

Gute Filme lassen sich nicht nur im Kino schauen, sondern auch auf dem Fernseher, dem Laptop oder dem Smartphone. Dass das möglich ist, zeigt der Film »Okja«, der vom Regisseur Bong Joon-ho für Netflix gedreht wurde. »Okja« ist ein politischer sowie sozialkritischer Abenteuerfilm und zeichnet ein bewegendes Bild von unserer konsumorientierten Welt. Der Regisseur sagt selbst zu seinem Werk, dass er einen Film drehen wollte, der die uralte Frage nach dem Verhältnis von Kapitalismus und Natur behandele. Diese Botschaft hat er in die Geschichte um das Mädchen Mija verpackt, die auf ihr geliebtes Fabelwesen Okja aufpasst.

Im Film hat ein multinationaler Konzern namens Mirando Corporation die Nachkommen eines großen, genmanipulierten Tiers an südkoreanische Bauern weitergegeben. Zweck dahinter war es, die optimalen Verhältnisse für diese Tiere herauszufinden, um so die globale Fleischgewinnung zu opimieren. Auch die Familie von Mija hat so ein Tier bekommen, das die Mirando Corporation nun abholen will. Die kleine Mija will unter keinen Umständen zulassen, dass ihr Okja abtransportiert wird, da sich zwischen den beiden eine enge Freundschaft entwickelt hat. Ein wilder Kampf zwischen Mija und dem Unternehmen beginnt, wobei das Mädchen Unterstützung von einer Gruppe Aktivisten bekommt. Mija versucht mit allen Mitteln Okja zu retten...

»Okja« ist ein modernes Märchen vom oscar-prämierten Regisseur Bong Joon-ho mit Tilda Swinton, Jake Gyllenhaal, Paul Dano und Ahn Seo-hyeon in den Hauptrollen. Der Film, der seine Premiere 2017 in Cannes feierte, ist jederzeit on-demand auf Netflix verfügbar.

Okja | Offizieller Trailer | Netflix

Unsere Empfehlung für Dich