Kunst

Jederzeit online verfügbar

Platform: New York – Virtuelle Ausstellung

KULTUR AT HOME

Nahezu weltweit liegt der Galerie- und Museumsbetrieb still. Mit »Platform: New York« möchte Galerist David Zwirner New Yorker Galerien das Ausstellen ermöglichen, und nebenbei kann man die Galerieszene New Yorks von zu Hause erkunden. Die Online Ausstellungsräume sind jederzeit online verfügbar.

In Zeiten, die das tatsächliche Betrachten von Kunst im Raum erschweren, suchen immer mehr Museen und Galerien nach Alternativen, um der Kunst einen digitalen Raum zu schaffen. Mit »Platform: New York« schafft der internationale Galerist David Zwirner eine virtuelle Ausstellung, in welcher zwölf New Yorker Galerien jeweils einen/eine ihrer KünstlerInnen und deren Schaffen portraitieren. Damit ermöglicht die Plattform nicht nur eine digitale Kunstausstellung, sondern auch einen realen Überblick über die Bewegungen in der aktuellen zeitgenössischen Kunst.  
Teil der Ausstellung ist unter anderem Josh Kline. Der junge New Yorker Künstler verarbeitet in Skulpturen wie »Desperation Dilation« (2016) die Effekte der gesellschaftlichen Automatisierung und der Massenarbeitslosigkeit in Amerika. Ebenso aber auch werden Künstler wie Troy Michie präsentiert. Michie ist interdisziplinärer Maler und Collagenkünstler. In seinen Arbeiten konfrontiert er die Wahrnehmung als schwarzer Mensch, Immigration und das queere Miteinander. Des Weiteren sind Werke von Kyle Thurman, Zsófia Keresztes und weiteren KünstlerInnen zu erkunden. Die virtuelle Ausstellung »Platform: New York« ist jederzeit online verfügbar. Es lohnt sich, dieser einen digitalen Besuch abzustatten. 

HIER GEHT ES ZU DEN AUSSTELLUNGEN VON PLATFORM: NEW YORK

Bild 1: Josh Kline. Desperation Dilation, 2016, Cast sculptures in silicone, shopping cart, polyethylene bags, rubber, plexiglas, LEDs, and power source, 116.8 x 73.7 x 101.6 cm. © David Zwirner Gallery

Bild 2: Troy Michie. Tacuche #4, 2019, Clothing fragments, shoe fragments, hanger with zoot suit jacket, 144.8 x 58.4 cm. © David Zwirner Gallery

Bild 3: Ausschnitt aus: Kyle Thurman. Suggested Occupation 23, 2018, Charcoal and pastel on seamless paper in artist‘s frame, 96,5x72,7x4,4cm. © David Zwirner Gallery

Bild 4: Zsófia Keresztes. The Failure, 2020, Glass mosaic, grout, styrofoam, expanding foam, glue, fiberglass, 116.8 x 186.7 x 40.6 cm. © David Zwirner Gallery

 

 

Unsere Empfehlung für Dich