Musik

Jederzeit auf YouTube

Radiohead Live

KULTUR AT HOME

Bis zum nächsten großen Live-Konzert muss man sich weiter gedulden - doch die britische Band Radiohead macht einem das Warten etwas leichter: Wöchentlich stellt die Band ein neues Konzertvideo auf ihren YouTube-Kanal.

"Jetzt, da Ihr keine andere Wahl habt, ob Ihr eine ruhige Nacht verbringen möchtet oder nicht, präsentieren wir hiermit die erste von mehreren LIVE SHOWS aus der Radiohead Public Library, die jetzt auf dem YouTube-Kanal von Radiohead erscheinen." Mit diesem Satz kündigte die Band die Konzertfilm-Serie auf ihren Social Media-Kanälen an.

Mit der Aktion möchte Radiohead ihren Fans die Zeit zu Hause ein bisschen leichter machen. Mit den Hashtags #StayHome #WithMe taggt die Band die Konzertmitschnitte und unterstützt damit den Aufruf zu Hause zu bleiben, um die weitere Verbreitung des Coronavirus zu entschleunigen. Das online gestellte Material stammt aus ihrem Archiv, der Radiohead Public Library. Die Serie startete am 9. April mit »Live From a Tent in Dublin«, einem Konzert, das Radiohead im Jahr 2000 in Irland spielte. Darauf folgte ein Mitschnitt vom Lollapalooza Festival in Berlin 2016.

Auf weitere Konzerte kann man sich freuen, da die Band angekündigt hat, einen Mitschnitt pro Woche zu veröffentlichen bis entweder die Einschränkungen, die sich aus der aktuellen Situation ergeben, gelockert werden oder ihnen die Shows ausgehen. Was zuerst der Fall sein wird, weiß zurzeit noch keiner.

HIER GEHT ES ZUM YOUTUBE-KANAL #STAYHOMEWITHRADIOHEAD

Radiohead - Live in Berlin (September 2016) #StayHome #WithMe

Unsere Empfehlung für Dich