Film

4. Januar 2020

Star Wars. Der Aufstieg Skywalkers

STUDIO-KINO

Seit dem 18. Dezember läuft der 9. Teil des Kultfilms Star Wars in zahlreichen Kinos der Stadt. Mit Der Aufstieg Skywalkers findet nicht nur die Sequel-Triologie ihr finales Ende, sondern die gesamte Star Wars-Saga. Wer den Film in Originalversion sehen möchte, wird im Studio Kino glücklich.

Tickets

Jetzt Tickets sichern

Zum Ticket

Das Warten hat ein Ende: Der neute und letzte Teil der Star Wars Saga läuft im Kino

Luke Skywalker ist tot. Durch sein letztes Opfer gewann der Widerstand neue Kraft, um die dunkle Seite der Macht zu bekämpfen. An der Spitze der Rebellen die letzte Jedi Rey – mit ihren Gefährten Finn, Poe, Chewbacca und C-3PO macht sie sich auf, um den Kampf zwischen Gut und Böse endgültig zu beenden.

Über konkrete Handlungsdetails werden die Zuschauer noch im dunkeln gelassen. Von Seiten der Macher wird nur soviel verraten: „Lucasfilm und Regisseur J.J. Abrams vereinen ein weiteres Mal ihre Kräfte, um das Publikum auf eine epische Reise in eine weit, weit entfernte Galaxis mitzunehmen. Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers ist der fesselnde Abschluss der bahnbrechenden Skywalker-Saga, in dem neue Legenden geboren werden und die finale Schlacht um die Freiheit noch bevorsteht.“

Das Warten hat also ein Ende: Unter der Regie von J.J. Abrams und der Autorenschaft von Chris Terrio scheint dieser Film Potential zu haben, die epische Saga gebührend zu beenden. Wer sich bereit für die englischsprachige Originalversion des Films fühlt, sollte das Studio Kino auf St. Pauli besuchen!

Trailer: Star Wars. Der Aufstieg Skywalkers

Unsere Empfehlung für Dich