Stadtkultur

Szenische Lesung am 9. Mai 2021

Szenische Lesung zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

KULTUR AT HOME

In Gedenken an Sophie Scholl inszenieren die Hamburger Kammerspiele und Studierende der Hochschule für Musik und Theater zum 100. Geburtstag der Heldin der Geschichte eine besondere Lesung. Ab dem 9. Mai 2021 ist die Lesung als Video auf der Website der Hamburger Kammerspiele verfügbar.

Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Um das Vermächtnis einer so wichtigen Figur der Geschichte zu würdigen, erscheint am 9. Mai eine szenische Lesung aus dem Theaterstück »Die weiße Rose« auf der Website der Hamburger Kammerspiele. Das Theaterstück wurde von der Dramatikerin und Regisseurin Petra Wüllenweber in Erinnerung an die Widerstandsgruppe Die weiße Rose geschrieben. Der Zussammenschluss Münchener Studenten stellte sich gegen das NS-Regime, indem mit insgesamt sechs Flugblättern die Verbrechen der Nationalsozialisten thematisiert und zum Widerstand gegen das Regime gerufen wurde. 

Trotz den eindrücklichen Zeiten der Pandemie möchten die Hamburger Kammerspiele einer so wichtigen Person der deutschen und europäischen Geschichte Tribut zollen. Unter der Regie von Sewan Latchinian werden Studierende der Hochschule für Musik und Theater Szenen aus dem Theaterstück lesen und erinnern so an Sophie Scholls Haltung, ihren Widerstand gegen das Verbrechen und ihr Einstehen für ihre Überzeugungen in Zeiten des Nationalsozialismus. Ab dem 9. Mai 2021 ist die Lesung als Video auf der Website der Hamburger Kammerspiele verfügbar. 

HIER GEHT ES ZUR WEBSITE DER HAMBURGER KAMMERSPIELE

Unsere Empfehlung für Dich