ZEIT FÜR THEATER:

WAKATT

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

WAKATT

ZUM ARTIKEL

Die neueste Kreation des aus Brukina Faso stammenden Choreografen Serge Aimé Coulibaly ist eine Reaktion auf die Frage nach der Angst vor dem Anderen.

ZEIT FÜR THEATER:

EMB*RACE YOUR CROWN

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

EMB*RACE YOUR CROWN

ZUM ARTIKEL

Die Hamburger Erfolgsregisseurin Mable Preach lässt mit ihrem Team aus BIPOC Darsteller*innen historische Recherche auf künstlerische Spekulation treffen.

ZEIT FÜR THEATER:

WELT OHNE UNS

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

WELT OHNE UNS

ZUM ARTIKEL

Was geschieht mit uns, wenn wir sterben? Hat der Tod einen Geschmack? Kann die Seele kompostiert werden? Werden wir alle wiedergeboren und wenn ja, können wir es vermeiden, als Regenwurm zurückzukehren?

ZEIT FÜR THEATER:

CHOKE HOLE VS. HAMBURG QUEENS

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

CHOKE HOLE VS. HAMBURG QUEENS

ZUM ARTIKEL

Das Drag-Wrestling-Phänomen »Choke Hole« ist ein multimediales Performance-Happening der Extraklasse, das die traditionell machohafte Welt des Wrestlings durch eine queere Linse betrachtet.

ZEIT FÜR THEATER:

LOYALTY

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

LOYALTY

ZUM ARTIKEL

In »Loyalty« transformiert der Choreograf und Tänzer Adam Linder das Vokabular des Balletts ins 21. Jahrhundert, indem er neue Ansätze für die Technik und die kulturellen Codes der Form sucht.

Musik

22. bis 25. September 2021

Reeperbahn Festival 2021

REEPERBAHN FESTIVAL (VILLAGE)

Das Reeperbahn Festival als fester Bestandteil der Hamburger Festival-Szene kommt auch im Jahr 2021 zurück! Die Ticket-Verkäufe haben bereits begonnen und die ersten angekündigten Acts steigern die Vorfreude auf ein wunderbares Festival.

Tickets

Tickets für das Reeperbahn Festival

Zum Ticket

22.09. - 25.09.2021

Im Jahr 2020 fanden die OrganisatorInnen des beliebten Hamburger Festivals mit strengen Abstandsbestimmungen, bestuhlten Konzerten und einer Menge Livestreams neue Wege, um eine Corona-Edition des Reeperbahn Festivals zu ermöglichen. An diesem Festival-Experiment nahmen zahlreiche nationale MusikerInnen wie Ätna, Niels Frevert, Gisbert zu Knypenhausen und Dillon teil - viele internationale Gäste mussten auf das folgende Jahr umgebucht werden. 

So auch der angekündigte Main-Act Tash Sultana: Passend zum Erscheinen des neuen Albums »Terra Firma« im Februar 2021 wird die Singer/Songwriterin nun beim diesjährigen Reeperbahn Festival auf die Bühne treten. Ihre Musik bezeichnet sie selbst als nicht genre-basiert, es ist vielmehr eine Mischung aus Electronic, Indie, Jazz, Rock, Reggae und Soul. MitunkonventionellenVocals, ausdrucksstarken Texten und bewegenden Melodien begeistert Tash Sultana ihr Publikum. Weitere inspirierende und facettenreicheMusikerInnen wie Alice Phoebe Lou, Anna Calvi und RY X wurdenebenfallsangekündigt.

Auch wenn das gesamte Line-Up noch ein wenig auf sich warten lässt, versprechen diese MusikerInnen schon jetzt ein einmaliges Festivalerlebnis. Vom 22. bis 25. September geht das Reeperbahn Festival mit viel Freude und guter Musik in die 12. Runde.

HIER GEHT ES ZUM LINE-UP DES REEPERBAHN FESTIVALS

Aftermovie | Reeperbahn Festival 2020