Privattheatertage 2021

Ach, diese Lücke...

Best of PTT

Ach, diese Lücke...

ZUM ARTIKEL

Joachim Meyerhoffs Bestseller eröffnet das Theaterfest - am 8. Juni geht es los im Altonaer Theater!

Privattheatertage 2021

Wir kommen

Best of PTT

Wir kommen

ZUM ARTIKEL

Maja ist Mitte zwanzig und hat ihr Leben noch vor sich - und damit auch alle Möglichkeiten. Vielleicht sogar zu viele?

Privattheatertage 2021

Macbeth

Best of PTT

Macbeth

ZUM ARTIKEL

Die weltberühmte Tragödie »Macbeth« von William Shakespeare in der Kategorie (moderne) Klassiker

Privattheatertage 2021

Ein Waldspaziergang

Best of PTT

Ein Wald- spaziergang

ZUM ARTIKEL

In wilden Wortgefechten zweier Diplomaten geht es in »Ein Waldspaziergang« um die Zukunft des Planeten.

Privattheatertage 2021

Alles was sie wollen

Best of PTT

Alles was sie wollen

ZUM ARTIKEL

Die Autorin Lucie hat eine Schreibblockade, weil es ihr zu gut geht - es wird also höchste Zeit, das zu ändern!

Kunst

Das Portfolio des Künstlers ist jederzeit online verfügbar

Sam Lavigne: Online Portfolio

KULTUR AT HOME

Der Künstler Sam Lavigne hat es verstanden, sich und sein Werk im digitalen Raum zu präsentieren: Auf seiner Website findet man ein Portfolio seiner dynamischen Arbeiten - die Sammlung ist jederzeit online verfügbar.

Sam Lavigne ist Künstler, Pädagoge und Game Designer. Seine vorwiegend digitalen Arbeiten reihen sich ein in die vielen pandemiebedingten Online-Kunstprojekte. Viele Bewegbild- und Videoarbeiten aus einer politikkritischen Perspektive füllen die Website des Künstlers Sam Lavigne: „Online interventions that surface the frequently opaque political and economic conditions that shape computational technologies.“ In seinem Online-Portfolio ist eine breite Auseinandersetzung des Künstlers mit den aktuellen Problematiken der Politik, Ökonomie und Gesellschaft zu beobachten. 

Ein Einblick ins Schaffen von Lavigne: Eine Videoarbeit, die im Online-Portfolio zu finden ist, zeigt auf den Timesquare projizierte Aufnahmen von Gefängnis-Häftlingen in den USA. Die Videoserie mit dem Titel »Guided Meditation« ironisiert den Clinton-Trump-Wahlkampf mit detailliert konstruierten Videoschnitten. In den umfangreichen Bild- und Videoarbeiten ist stets der Kontext des Gamedesigns zu erkennen und lässt die Arbeiten insgesamt in einem bewussten ironisches Licht scheinen. Das Online Portfolio von Sam Lavigne ist gefüllt mit humorvollen sowie ernsten digitalkünstlerischen Arbeiten - die Sammlung ist jederzeit online verfügbar. 

HIER GEHT ES ZUR WEBSITE DES KÜNSTLERS

21,092 millennia, 8 centuries, 49 years, 11 months, 2 days, 11 hours, 39 minutes, 21 seconds (Excerpt)

Unsere Empfehlung für Dich