KINO RE-START 2021:

DER RAUSCH

HIGHLIGHTS ZUR WIEDERERÖFFNUNG

DER RAUSCH

ZUM ARTIKEL

Der Lehrer Martin ist ausgebrannt und versucht mit einem Alkohol-Experiment, seinen beruflichen und privaten Alltag wieder auf Trab zu bringen.

KINO RE-START 2021:

ICH BIN DEIN MENSCH

HIGHLIGHTS ZUR WIEDERERÖFFNUNG

ICH BIN DEIN MENSCH

ZUM ARTIKEL

Die Wissenschaftlerin Alma lässt sich auf die Teilnahme an einer Studie: Bei dem Experiment soll sie einige Wochen mit einem humanoiden Roboter verbringen, der ihr alle Wünsche erfüllt.

KINO RE-START 2021:

Minari

HIGHLIGHTS ZUR WIEDERERÖFFNUNG

MINARI

ZUM ARTIKEL

Ein Neuanfang mit Herausforderungen: Der koreanische Immigrant Jacob Yi zieht in den 1980er Jahren mit seiner Familie ins ländliche Arkansas, um seinen Traum von einer eigenen Farm zu verwirklichen.

KINO RE-START 2021:

NOMADLAND

HIGHLIGHTS ZUR WIEDERERÖFFNUNG

NOMADLAND

ZUM ARTIKEL

Bei den Oscars groß abgeräumt: Die Witwe Fern wird im umgebauten Van bei ihrem modernen Nomadenleben durch den Westen der USA begleitet - ein Leben mit Höhen und Tiefen.

KINO RE-START 2021

THE FATHER

HIGHLIGHTS ZUR WIEDERERÖFFNUNG

THE FATHER

ZUM ARTIKEL

ANthony Hopkins bekommt den Oscar als "Bester Hauptdarsteller": In »The Father« spielt er die Rolle eines stolzen Vaters dessen Gedächtnis ihn immer mehr im Stich lässt.

Musik

3. August 2021

Bernd Begemann & Die Befreiung

KNUST2GO AUF DER ROLLSCHUHBAHN

Mitten in der Stadt und trotzdem im Grünen – endlich kann man wieder Live-Konzerten lauschen. Die Konzertreihe »KNUST2GO« macht es möglich und präsentiert in den nächsten Wochen musikalische Highlights an verschiedenen Orten im Hamburger Stadtgebiet. Am 3. August ist Bernd Begemann & die Befreiung auf der Rollschuhbahn im Planten un Blomen.

Tickets

Dienstag, den 3. August 2021. Einlass um 17 Uhr, Beginn 18 Uhr

Zum Ticket

Der Alltagspoet und Menschenbeobachter Bernd Begemann ist bekannt für seine Geschichten und verstrickt sich in seinen Liedern immer wieder neu. Und irgendwann fragt sich der Zuhörer gedankenverloren, ob er sich nicht gerade noch in der Mitte eines Liedes befunden hat, während Bernd Begemann mal wieder das tut, was er am besten kann: Den Alleinunterhalter spielen und seine Zuhörer dabei in seinen Bann ziehen.

Wenn er mit der Befreiung („Der wohl besten Begleitband Hamburgs“) gemeinsam auf der Bühne steht, werden aus seinen Geschichten plötzlich legendäre musikalische Abende. Achim Erz am Schlagzeug, Ben Schadow am Bass und Kai Dohrenkamp am Keyboard schaffen es, Bernd Begemanns Texte in noch helleres Licht zu tauchen. Und diese Band kann viel: Zwischen jazzigen Akkorden, Garagenpunk, Disko aus der Mottenkiste und triefendem Schlagerpathos spielt sie zeitlos und zielgenau auf den Punkt.

Wer also Lust hat, Hits wie »Unten am Hafen«, »Unoptimiert« oder »Judith, mach Deinen Abschluss« mit Bernd Begemann & die Befreiung zu feiern, der sollte sich am 3. August zur Rollschuhbahn im Planten un Blomen aufmachen. Die Reihe »KNUST2GO« im Rahmen des Hamburger Kultursommers macht es möglich!

Bernd Begemann & Die Befreiung - Rialto

Unsere Empfehlung für Dich