ZEIT FÜR THEATER:

WAKATT

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

WAKATT

ZUM ARTIKEL

Die neueste Kreation des aus Brukina Faso stammenden Choreografen Serge Aimé Coulibaly ist eine Reaktion auf die Frage nach der Angst vor dem Anderen.

ZEIT FÜR THEATER:

EMB*RACE YOUR CROWN

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

EMB*RACE YOUR CROWN

ZUM ARTIKEL

Die Hamburger Erfolgsregisseurin Mable Preach lässt mit ihrem Team aus BIPOC Darsteller*innen historische Recherche auf künstlerische Spekulation treffen.

ZEIT FÜR THEATER:

WELT OHNE UNS

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

WELT OHNE UNS

ZUM ARTIKEL

Was geschieht mit uns, wenn wir sterben? Hat der Tod einen Geschmack? Kann die Seele kompostiert werden? Werden wir alle wiedergeboren und wenn ja, können wir es vermeiden, als Regenwurm zurückzukehren?

ZEIT FÜR THEATER:

CHOKE HOLE VS. HAMBURG QUEENS

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

CHOKE HOLE VS. HAMBURG QUEENS

ZUM ARTIKEL

Das Drag-Wrestling-Phänomen »Choke Hole« ist ein multimediales Performance-Happening der Extraklasse, das die traditionell machohafte Welt des Wrestlings durch eine queere Linse betrachtet.

ZEIT FÜR THEATER:

LOYALTY

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

LOYALTY

ZUM ARTIKEL

In »Loyalty« transformiert der Choreograf und Tänzer Adam Linder das Vokabular des Balletts ins 21. Jahrhundert, indem er neue Ansätze für die Technik und die kulturellen Codes der Form sucht.

Kunst

Weltpremiere am 4. August 2021

Abhishek Thapar: Belastbar und sauber, dringend gesucht

KAMPNAGEL

Was macht es mit einem, wenn man vor einem Alltag flieht, der von Gewalt, Vertreibung und dem Verlust der Heimat geprägt ist? Im August findet im Rahmen des Internationalen Sommerfestivals die Weltpremiere der Audio-Installation »Belastbar und sauber, dringend gesucht« statt. Darin verarbeitet der Künstler Abhishek Thapar seine eigene sowie die Lebenserfahrung vieler anderer exilierter Menschen in Europa.

Tickets

Weltpremiere, 4. August 2021

Zum Ticket

Tickets für 5€

Abhishek Thapar wurde im indischen Bundesstaat Punjab geboren und wuchs dort auf, ehe er gemeinsam mit seinen Eltern und seiner Schwester vor Gewalt und Vertreibung fliehen musste. Die Route führte ihn über 13 verschiedene Städte auf der ganzen Welt, bis er schließlich in Amsterdam einen neuen Lebensmittelpunkt fand.

Nun ist Abhishek Thapar auf Kampnagel zu Gast und thematisiert in seiner Audio-Installation »Belastbar und sauber, dringend gesucht« die Lebensrealität vieler exilierter Menschen in Europa, die unabhängig von ihrer Bildung oder ihres Wissens oft als sogenannte Geringqualifizierte zum Beispiel als Küchenhilfen oder Spülkräfte in Hilfsjobs arbeiten. Sie bleiben für die Restaurantgäste zumeist unsichtbar und unhörbar - und werden nun von Tapar zum Mittelpunkt seiner Installation gemacht: Je einer Person wird am gedeckten Tisch ein Menü aus den Geschichten und Erzählungen von Küchenkräften aus Hamburger Restaurants serviert. Die TrägerInnen dieser Geschichten mögen unsichtbar sein und ihre Arbeit auch. Und dennoch sind sie real. Ihre Stimmen fordern die BesucherInnen auf, genau zuzuhören und sich hinter die geschlossenen Küchentüren zu versetzen.

»Belastbar und sauber, dringend gesucht« wird im Rahmen des Internationalen Sommerfestivals auf Kampnagel gezeigt. Tickets können für die Zeit vom 4. bis zum 24. August 2021 erworben werden.

 

Unsere Empfehlung für Dich