ZEIT FÜR THEATER:

WAKATT

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

WAKATT

ZUM ARTIKEL

Die neueste Kreation des aus Brukina Faso stammenden Choreografen Serge Aimé Coulibaly ist eine Reaktion auf die Frage nach der Angst vor dem Anderen.

ZEIT FÜR THEATER:

EMB*RACE YOUR CROWN

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

EMB*RACE YOUR CROWN

ZUM ARTIKEL

Die Hamburger Erfolgsregisseurin Mable Preach lässt mit ihrem Team aus BIPOC Darsteller*innen historische Recherche auf künstlerische Spekulation treffen.

ZEIT FÜR THEATER:

WELT OHNE UNS

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

WELT OHNE UNS

ZUM ARTIKEL

Was geschieht mit uns, wenn wir sterben? Hat der Tod einen Geschmack? Kann die Seele kompostiert werden? Werden wir alle wiedergeboren und wenn ja, können wir es vermeiden, als Regenwurm zurückzukehren?

ZEIT FÜR THEATER:

CHOKE HOLE VS. HAMBURG QUEENS

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

CHOKE HOLE VS. HAMBURG QUEENS

ZUM ARTIKEL

Das Drag-Wrestling-Phänomen »Choke Hole« ist ein multimediales Performance-Happening der Extraklasse, das die traditionell machohafte Welt des Wrestlings durch eine queere Linse betrachtet.

ZEIT FÜR THEATER:

LOYALTY

HIGHLIGHTS ZUR SPIELZEITERÖFFNUNG

LOYALTY

ZUM ARTIKEL

In »Loyalty« transformiert der Choreograf und Tänzer Adam Linder das Vokabular des Balletts ins 21. Jahrhundert, indem er neue Ansätze für die Technik und die kulturellen Codes der Form sucht.

Stadtkultur

13. Oktober 2021

Lesebühne: Liebe für alle

GRÜNER JÄGER

Kurzgeschichten, Satiren, Lieder, Cartoons und ganz viel Liebe! Was will man mehr? Die volle Packung Kultur gibt es morgen in der Jägerlounge.

Tickets

Der Ticketpreis beträgt 7 Euro

Zum Ticket

Jeden zweiten Mittwoch im Monat findet die Lesebühne im Grüner Jäger auf St. Pauli statt. Dabei leiten Katrin Seddig, Ella Carina Werner, Piero Masztalerz und Anselm Neft durch den Abend, unterstützt von wechselnden großartigen Stargästen wie zum Beispiel Kirsten Fuchs oder Saša Stanišić. Tickets müssen aufgrund der geltenden Corona Verordnungen vorab per E-Mail reserviert werden. Die Bezahlung der Tickets erfolgt beim Einlass.

Auch sonst ist der Grüner Jäger ein super Tipp für Kulturveranstaltungen unter der Woche und am Wochenende. Als Mitglied der gemeinnützigen Gesellschaft 105 Viertel ist der Grüne Jäger ein Raum für jeden, mit dem Ziel Kunst, Kultur und auch Diversität und Toleranz in Hamburg zu fördern. Das Quizlabor und der Tatort Fernsehabend gehören fest zum wöchentlichen Repertoire. Darüber hinaus ist der Grüne Jäger Location für Konzerte, Lesungen, Poetry Slam und vieles mehr. Im überdachten Winter- und Biergarten gibt es Flammkuchen, Snacks, Salate oder auch ein Bier von der Bar.

Veranstaltungsbeginn ist am Mittwoch, den 13. Oktober, um 20:00 im Grünen Jäger am Neuen Pferdemarkt 36.

Unsere Empfehlung für Dich